Netzwerk Junge Eltern/Familien - Ernährung und Bewegung
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

Alle Veranstaltungen unseres Bildungsprogramms befassen sich mit den Themen Ernährung und Bewegung

Eltern müssen täglich viele Aufgaben jonglieren. Familie, Haushalt, Job und Freizeit in Einklang zu bringen, ist oft schwierig. Zwischen den alltäglichen Verpflichtungen sollen die Ernährung der Kinder ausgewogen, die Bewegung regelmäßig und die Erwachsenen ein Vorbild sein. In unseren Seminaren können Sie Wissenswertes und Praktisches erfahren, ausprobieren und mit nach Hause nehmen. Viele Ideen aus dem Netzwerk Junge Eltern/Familie fließen in das Bildungsprogramm des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Abensberg-Landshut ein.

Gut zu wissen

  • Alle Veranstaltungen richten sich an Eltern, Großeltern, Erzieherinnen und Tagespflegepersonen.
  • Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine Ausnahme bilden Praxisveranstaltungen mit Verkostungen. Hier kann ein Unkostenbeitrag von max. 3,00 € entstehen.
  • Sie erhalten neutrale, unabhängige Informationen auf wissenschaftlicher Basis durch qualifizierte Referenten.
  • Die Aufsichtspflicht in Präsenz-Veranstaltungen mit Kindern liegt bei den Eltern.
  • Auf Grund der Corona-Pandemie finden aktuell nur Online-Veranstaltungen statt. Für die Veranstaltungen wird das Internet-Portal Webex genutzt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein internetfähiges Smartphone, Tablet, Laptop oder ein Computer mit Webcam und Mikrofon.

Anmeldung von Einzelpersonen

  • Einzelpersonen können sich ausschließlich online anmelden.
  • Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, wenn die Anmeldung geklappt hat sowie ein bis drei Tage vor der Veranstaltung eine Einladung mit Link zum Meeting und ggf. Teilnehmerunterlagen. Bitte prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach.
  • Sollte eine Veranstaltung bereits ausgebucht sein, lassen Sie sich bitte auf die Warteliste setzen. Bei entsprechender Teilnehmerzahl, werden wir versuchen zeitnah einen weiteren Termin mit der Referentin zu vereinbaren.
  • Stornierungen sind jederzeit möglich.

Hier geht's zur Online-Anmeldung!

Anmeldung von Gruppen

  • Die Veranstaltungen für Gruppen sind unter dem Datum "31.12.20.." zu finden.
  • Bevor Sie sich anmelden können, sollten Sie den gewünschten Termin und Ort für einen Elternabend oder eine Gruppenstunde mit der Referentin vereinbaren. Die Kontaktdaten erhalten Sie bei den Ansprechpartnerinnen Ernährung am AELF Abensberg-Landshut - siehe unten. Bitte beachten Sie, dass für Workshops im Bereich Ernährung in Ihre Einrichtung eine Kochgelegenheit vorhanden sein sollte. Für Workshops im Bereich Bewegung klären Sie mit der Referentin, ob die gewünschte Örtlichkeit den Anforderungen entspricht.
  • Melden Sie den vereinbarten Termin und Ort umgehend der entsprechenden Ansprechpartnerin Ernährung, damit diese die Daten im Buchungsportal entsprechen Ihren Wünschen anpassen kann.
  • Jetzt können Sie sich anmelden. Für Präsenzveranstaltungen reicht es, wenn Sie als Kontaktperson die Anzahl der Teilnehmer eintragen. Für Online-Veranstaltungen muss sich jedes Gruppenmitglied selbst anmelden, damit das AELF Abensberg-Landshut die entsprechenden E-Mail-Adressen für die Einladung zum Meeting erhält.

Hier geht's zur Online-Anmeldung

Unsere Netzwerkpartner

Gemeinsam mit unseren Partnern im "Netzwerk Junge Eltern/Familien - Ernährung und Bewegung" entstehen Angebote und Programme in der Region zu den Themen Ernährung und Bewegung für Kinder bis zu drei Jahren.
Das Netzwerk ist offen für weitere Partner. Grundlage für die Aufnahme ist eine Qualifikation gemäß der "Rahmenvereinbarung zur Qualitätssicherung in der Ernährungstherapie und Ernährungsberatung".

Rahmenvereinbarung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. Externer Link

Ansprechpartnerinnen

Birgit Dörr
AELF Abensberg-Landshut
Adolf-Kolping-Platz 1
93326 Abensberg
Telefon: 09443 704-1133
Fax: 09443 704-1155
E-Mail: poststelle@aelf-al.bayern.de

Ansprechpartnerin für den Landkreis Kelheim

Monika Wimmer
AELF Abensberg-Landshut
Klötzlmüllerstraße 3
84034 Landshut
Telefon: 0871 603-1212
Fax: 0871 603-1999
E-Mail: poststelle@aelf-al.bayern.de

Ansprechpartnerin für die Stadt und den Landkreis Landshut