Forum Kita- und Schulverpflegung - Träger unter sich!
Verpflegung im Zeichen des Ganztagsanspruchs

Gezeichnete Menschen sprechen miteinander.

© Heike Haas

Mit dem kommenden Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung gewinnen gelungene Ganztagsangebote in Horten und Schulen immer weiter an Bedeutung. Eine gute Verpflegung zeichnet gute Ganztagsangebote aus. Als Träger von Horten und Schulen sind Sie in der Schlüsselposition, um die Weichen für eine gelungene Verpflegung zu stellen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Weg zu einer gesundheitsförderlichen und nachhaltigen Verpflegung erfolgreich gestalten können.

Entscheidend für die Ausgestaltung des gesamten Ganztagsangebots sind die rechtlichen Rahmenbedingungen. Expertinnen aus dem Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales sowie dem Staatsministerium für Unterricht und Kultus erklären Ihnen die rechtlichen Grundlagen des Ganztagesanspruchs, berichten über den aktuellen Sachstand und beantworten Ihre Fragen.

Ein Praktiker berichtet über die erfolgreiche Gestaltung des Ganztagesangebots und welche Bedeutung insbesondere die Verpflegung hat. Anschließend wollen wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren und Erfahrungen austauschen. So können Sie wertvolle Kontakte zu anderen Trägern knüpfen und gegenseitig von Ihren Erfahrungen profitieren.

Zielgruppe: Träger von Kitas, Horten und Schulen